Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten,

können uns weniger über sie sagen, als ein Kind,

das gestern seinen Hund verloren hat.

- Thornton Wilder -

Infos Schulhund

Hier findet Ihr Informationen rund um Lilas Ausbildung und das Thema Schulhund.
Ausbildung & Umsetzung Projekt Schulhund

Das Projekt Schulhund wird zunächst in der Klasse 4/5 der Charles-Hallgarten-Schule in Frankfurt am Main in einer Art Testphase / Schnupperpraktikum durchgeführt. Bei gutem Gelingen, wird das Projekt ins Schulkonzept übernommen. Die Gesamtkonferenz (GK) hat in einem ersten Meinungsbild überwiegend positiv abgestimmt. Auch die Schülervertretung (SV) wurde im Vorfeld befragt, sowie die Eltern über das Prokjekt informiert. Der Elternbeirat erhielt einen Überblick über das Projekt und erste Praxisergebnisse und zeigte sich überaus positiv eingestellt. Ebenso wurden Allergien sowie Ängste bei den Kindern im Vorfeld abgeklärt.

Eine gute Ausbildung vom Mensch-Hund-Team ist für ein gutes und sicheres Gelingen des Projekts Schulhund ebenso von großer Bedeutung.

 

Um dies zu gewährleisten, belegen wir regelmäßig Kurse und Seminare.

 

  • Welpengruppe Coach 4 Dogs Frankfurt

  • Hundeschule Coach 4 Dogs Frankfurt

  • Einzeltraining rd-hundetraining Ralf Dollinger

  • Schnauzenwelt will in die Schule - Orientierungsseminar für Lehrerinnen / Erzieherinnen / Interessierte

  • Schnauzenwelt geht in die Schule - Praxisseminare I-VI

  • Begleithundeprüfung ab einem Alter von ca. 10 Monaten

  • Mit ca. 15 Monaten steht der sogenannte Wesenstest an.

 

Regeln

Nicht zuletzt aus tierschutzrechlichen Gründen aber auch besonders um das Wohl der Kinder zu sichern, ist es wichtig, mit allen beteiligten Kindern vorab die Regeln im Umgang mit mir zu klären.

 

Hierfür hängt ein Regelplakat in den einzelnen Klassen sowie im Schulflur aus. Die Regeln wurden mit den KlassenlehrerInnen und der Hundeführerin gemeinsam besprochen.

 

Auf freiwilliger Basis haben auch mehrere Klassen die Unterrichtseinheit "12 Regeln im Umgang mit Hunden" von der VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) erarbeitet, die den Kindern wichtige Tipps und Regeln vor allem im Umgang mit fremden Hunden vermittelt. Besonders für eher ängstliche und unsichere SchülerInnen ist dieses Konzept gut geeignet.

 

 

 

 

 

Hygieneplan

Das Einhalten von bestimmten Hygiene Richtlinien ist bei der Arbeit mit Hunden und Kindern äußerst wichtig:

 

  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen (siehe Regelplakat) sollte selbstverständlich sein.

  • Futter und Hundeutensilien sollten in einem separaten Schrank aufbewahrt werden.

  • Desinfektionsspray sowie Haushaltsrollen für LehrerInnen im Lila-Klassenraum zugänglich. Vor allem bei jungen Hunden unabdinglich.

  • Regelmäßige vom Tierarzt ausgestellte Gesundheitsatteste bzw. Wurmkuren und Impfungen.

  • Neben der Gesundheitsvorsorge, wird Lila regelmäßig mit einem Präparat gegen Ektoparasiten (Zecken. Flöhe und Haarlinge) behandelt. Das Präparat wird zu Beginn des Wochenendes aufgetragen, damit die SchülerInnen damit nicht in Berührung kommen.

  • Schulkantine oder Schulkiosk sind für Lila tabu. In diesen Zeiten ist sie im Klassen- oder im Differenzierungsraum.

 

Hier gehts zum Hygieneplan der Charles-Hallgarten-Schule.

Versicherung

Hier gilt es zu klären, ob der Schulhund auch über die Schulversicherung versichert ist! Unabdinglich ist es jedoch, dass eine private Tierhalterhaftpflichtversicherung abgeschlossen wird. Hier kann und sollte zusätzlich vermerkt sein, dass der Hund in der Schule tätig ist.

 

Lila ist bei der Barmenia versichert. Generell sollte eine Versicherung durch den Zusatz "Schulhund" nicht mehr kosten. Dann lieber nach einem anderen Versicherer umsehen!

Lila-Ordner

Um alle wichtigen Dokumente jederzeit griffbereit zu haben, gibt es in der Schule einen sog. Lila-Ordner.

Neben der Konzeption, die die Voraussetzungen, den Leitgedanken, Ziele sowie die konkrete Umsetzung des Projekts Schulhund Lila beinhaltet, finden sich hier der Hygieneplan und das Protokoll zur Gesundheitsprophylaxe. Auch Elternbriefe, die Lila-Regeln sowie Fotos aus Lilas Schulalltag werden in dem Lila-Ordner abgeheftet.

© 2020 by Ariane-Yasmin Niemeyer. All rights reserved. Proudly created with Wix.com

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • Google Clean
im PC-Raum
Schulhund-Geschirr
Schuhdiebin
Deutschunterricht
1. Mal Schlafen im neuen Zuhause
endlich im neuen Zuhause
Lila-Rentier
1. Schultag
Theater Einführung
mit 7 Wochen
mein Puff, mein Hund & ich
Wie? ICH seh aus wie ein Schaf??
Schul-Kennel
Mutprobe
Schlafen in Englisch
meine Schwester & ich
neues Geschirr
Eisbär-Look
meine Herzensbrüder
Highbend-Kissen von Tante Anja
kurz vorm Einschlafen
Kau-Donut
Erdkunde
Tigerenten-Bussi
Elch & ich im neuen Körbchen
Hier wacht die Azubine
Gassi
1. Welpenstunde
Kunst
Den geb' ich nicht her...
chillen
nanu??
schnarch
Darf ich auch mal gucken?
alles im Griff
Lieblingsball
davor ist kühler...
Gassi
mein Knochen
Halbjähriger Geburtstag
mein Weihnachtsgeschenk
6,5 Wochen